Neuzugänge

Auf dieser Seite finden Sie unsere aktuellen Neuigkeiten und insbesondere alle unsere neuen Tiere, welche künftig in die Vermittlung kommen.

Es lohnt sich immer wieder mal vorbei zu schauen.

Alle diese Einträge finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Neuzugang 8.12.2019: Die kleine Nina wurde auf einem Rastplatz an der Autobahn gefunden. Sie ist sehr dünn... Scheinbar ist ein Hinterlauf nicht in Ordnung. Morgen wir sie tierärztlich untersucht... Dann wissen wir mehr. ... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Chris Schmitz😃

Alles Gute für die kleine Maus 🍀💗

Oh nein was macht eine so kleine süße Maus an ein für Katzen so schrecklichen Ort

Arme kleine Maus alles Gute 🍀🍀💕💕

Bei uns lebt auch eine Nina..... 😘 Viel Glück kleine Maus

Zum Glück wurde sie gefunden und ist jetzt im warmen

Ach Maus 🥺🥺 ich wünschte einfach ich könnte sie alle zu mir holen 😓 hoffe du findest das Zuhause was du verdient hast 🙏🏼💕

Viel Glück süße Maus 🍀❤️

Ach Gottchen, ist die kleine Süß!! ☘️☘️❤️❤️

Der arme kleine Schatz

Sünde,arme Püppi

Die arme Maus

Ich hasse Menschen. Wenn ich in diese großen Kulleraugen schaue,könnte ich los heulen. Warum tut man das einem so hilflosen Wesen nur an?

Hallo liebe Freunde des Tierschutz Euskirchen e.V. Wer der kleinen Nina oder unseren anderen Tieren helfen will und nicht aktiv bei uns mitarbeiten kann, der kann uns gerne mit dem Kauf von Dingen die auf unser Amazonwunschliste stehen unterstützen. www.amazon.de/hz/wishlist/ls/BT4D0PBUSCX8?ref_=wl_share zudem haben wir noch eine Amazon unabhängige Liste, wo lediglich die Lieferadresse erfragt werden muss Hier der Link zu meinem Wunschzettel: www.meinonlinewunschzettel.de/?wz=d91e86bc67da167b164aefe8a96366e0 vielen Dank für eure Hilfe 😻👍

View more comments

Neuzugänge 8.12.2019: Nr. 10 + 11 aus dem Vielkatzenhaushalt. Roter Kater und schwarz-weiße Katze (oder Kater?) ...werden wir morgen wissen... Heute wollen wir ihn/sie nicht weiter stressen... Alter ist jeden falls ca. 2 Jahre. Übrigens... Alle Katzen, die wir bisher übernahmen und vermittelten, haben zwar eine Zeit gebraucht, sich umzugewöhnen, aber alle sind total lieb und verstehen sich mit anderen Katzen. ... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Ach die Mäuse 🥺

Noch Namenlos?

Hallo liebe Freunde des Tierschutz Euskirchen e.V. Wer den beiden Miezen oder unseren anderen Tieren helfen will und nicht aktiv bei uns mitarbeiten kann, der kann uns gerne mit dem Kauf von Dingen die auf unser Amazonwunschliste stehen unterstützen. www.amazon.de/hz/wishlist/ls/BT4D0PBUSCX8?ref_=wl_share zudem haben wir noch eine Amazon unabhängige Liste, wo lediglich die Lieferadresse erfragt werden muss Hier der Link zu meinem Wunschzettel: www.meinonlinewunschzettel.de/?wz=d91e86bc67da167b164aefe8a96366e0 vielen Dank für eure Hilfe 😻👍

Neuzugang 3.12.2019: Blacky schwarz, und Charly, schwarz-weiß... Die beiden Kater sind vermutlich Brüder. Sie sind 3 bis 4 Jahre alt... Die noch schüchternen Kater wurden wegen eines Sterbefalls abgegeben. ... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Hallo liebe Freunde des Tierschutz Euskirchen e.V. Wer Blacky und Charly oder unseren anderen Tieren helfen will und nicht aktiv bei uns mitarbeiten kann, der kann uns gerne mit dem Kauf von Dingen die auf unser Amazonwunschliste stehen unterstützen. www.amazon.de/hz/wishlist/ls/BT4D0PBUSCX8?ref_=wl_share zudem haben wir noch eine Amazon unabhängige Liste, wo lediglich die Lieferadresse erfragt werden muss Hier der Link zu meinem Wunschzettel: www.meinonlinewunschzettel.de/?wz=d91e86bc67da167b164aefe8a96366e0 vielen Dank für eure Hilfe 😻👍

Wir gehen bald in die Zielgerade. Bis 12.12.2019 können bei uns (oder bei der Tafel selbst) Pakete mit Futter, Leckereien und vieles mehr für die Tiere abgegeben werden. Ute Neumann nimmt sie in Rheder gerne entgegen.

Heute brachte Ursel Drosdat wie jedes Jahr ihre Pakete an. Diesmal auch feine Katzenliegekissen sowie Pakete für Mensch UND Tier. ❤

Aber auch wir (Ute, Helga Breuer und ich) waren vergangenen Sonntag fleißig.
37 Tüten für Katzen. 37 Tüten für Hunde und 5 Tüten für Nager waren das Ergebnis... Siehe Fotos 😊

Wir freuen uns so sehr, dass doch viele Tiere zu Weihnachten Leckeres auf dem Gabentisch haben.
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Klasse! ♥️♥️♥️

Es ist wieder soweit! 💚
Der Weihnachtswunschbaum steht...

Gnadenhof Anna und wir teilen uns wieder wunschmäßig den Baum im Fressnapf in Euskirchen.

Nun könnt Ihr die Wünsche unserer Tiere wieder erfüllen 💝
... See MoreSee Less

Es ist wieder soweit! 💚
Der Weihnachtswunschbaum steht...

Gnadenhof Anna und wir teilen uns wieder wunschmäßig den Baum im Fressnapf in Euskirchen. 

Nun könnt Ihr die Wünsche unserer Tiere wieder erfüllen 💝

Comment on Facebook

Thor Sten

Roxi und ich waren heute auch da! Frohe Weihnachten für Elli und Benji!♥️ Wir haben alles.Uns, unsere geliebten Tiere.Eine tolle Familie.Arbeit und Gesundheit. Dann sollt ihr auch ein schönes Fest haben😻

Schöne idee das will ich tun, war gestern schon vor Ort 😍

Wer den Tieren des Tierschutz Euskirchen e.V. was gutes tun will und es nicht zu Fressnapf schafft kann auch in den beiden folgenden Wunschlisten Dinge für unsere Tiere bestellen. www.amazon.de/hz/wishlist/ls/BT4D0PBUSCX8?ref_=wl_share oder eine Amazon unabhängige Liste Hier der Link zu meinem Wunschzettel: www.meinonlinewunschzettel.de/?wz=d91e86bc67da167b164aefe8a96366e0 dabei muss man aber die Lieferadresse von uns erfragen.

Von Oberdrees nach Neuseeland – oder die große Liebe! <3

Wir haben schon einmal vor vielen Jahren einen Hund zu einer Deutschen nach Riccione/Italien vermittelt – und eine Perserkatze nach Norwegen zu Petra und Peter Milden, aber das können wir jetzt noch toppen!

Die folgende Geschichte muss ich einfach veröffentlichen. Hierin geht es vor allem um Liebe – und um eine von uns vermittelte Katze, die nun am anderen Ende der Welt lebt: In Neuseeland!

Vor knapp drei Jahren erhielt ich einen Anruf von einem Paar, das in Euskirchen wohnte, und sich als Pflegestelle für Katzen anbot. Erfreut besuchte ich die Beiden. Ich lernte also Andreas Klein kennen und seine Freundin Erin Collie- , eine Neuseeländerin.

Die Zwei hatten sich während eines Auslandjahres von Andreas in Neuseeland kennen-und lieben gelernt. Der Liebe wegen hat Erin ihr Heimatland verlassen und hatte vor, mit Andreas in Deutschland zu leben.

Zu dieser Zeit war die tierliebe Erin viel alleine, weil sie auch noch nicht so gut Deutsch sprach, so dass sie auf die Idee kamen, Pflegestelle für Katzen zu werden. Ihre erste Pflegekatze hieß Pauline, die nicht sehr lange blieb. Es folgten noch weitere Miezen, die bald vermittelt wurden. Aber dann kam Millie!

Erin, die in ihrem Heimatland als Tierarzthelferin gearbeitet hatte, kam öfters in Kuchenheim helfen, wenn die Tierärztin Elfi Kannengießer unsere Katzen behandelte. Bei einer dieser Gelegenheiten fragte ich sie, ob sie ein etwa vier Monate altes Kätzchen, das krank und sehr scheu war, in Pflege nehmen könnten. Erin war sofort Feuer und Flamme. Es dauerte nicht lange und es entwickelte sich eine große Liebe zwischen Erin und dem Häufchen Elend. Die Kleine bekam von Erin den Namen Millie. Sie wurden ein Herz und eine Seele. Es kam dann wie es kommen musste: Erin und Andreas wollten sich von der Kleinen nicht mehr trennen.

Millie bekam auch schon mal eine Pflegekatze zur Seite gestellt, aber die erste andere Katze war für Millie zu dominant. Erst als der junge Pflegekater Tom einzog, war es für Millie ein Gewinn, denn die Beiden mochten sich sehr. Trotzdem wurde Tom nach einiger Zeit in ein wunderbares Zuhause vermittelt…

Zu diesem Zeitpunkt war nämlich für Andreas und Erin schon klar, dass sie in Erins Heimat ziehen würden. Inzwischen hatten die Beiden auch geheiratet. <3 Niemals hätte Erin ihre Freundin Millie in Deutschland zurückgelassen – und auch Andreas, der früher nie Bezug zu Katzen hatte, war so vernarrt in Millie, dass sie die Maus mitnehmen wollten.

Das bedeutete jedoch eine lange Vorbereitungszeit, denn die Insel Neuseeland stellt große Anforderungen, wenn ein Tier dort einreist. Untersuchungen, Tollwuttiter Bestimmung, innerliche und äußerliche Behandlung gegen Parasiten, Vorstellung beim Amtstierarzt, Impfungen, und jede Menge behördliche Dokumente und dergleichen nahm viel Zeit in Anspruch und waren mit großen Kosten verbunden.

Zusammen mit Quarantäne und dem Flug entstanden Kosten in Höhe von sage und schreibe 4.700 Euro.

Unvorstellbar diese Summe – aber es wurde von Beiden nie in Frage gestellt, aus Kostengründen auf Millie zu verzichten.

Erin ist vor einigen Wochen schon abgereist. Sie hat schon einen tollen Job bei der Regierung und arbeitet sogar im Bereich Tierschutz mit. Hier muss man sagen, dass Neuseeland Vorreiter in Sachen Tierschutz ist. Der Staat erkennt Tiere als fühlende Wesen an. Wie gerne würde ich aus diesem Grund dort leben...

Vor einer Woche trat dann Millie die Reise an. Sie wurde zuhause per Einzeltransport nach Frankfurt gebracht. Von dort aus musste sie in einer geräumigen Transportbox einen mehr als 12-stündigen Flug über sich ergehen lassen. Zwischenstopp in Singapur. Dort bekam sie etwas zu fressen und wurde saubergemacht. Dann nochmal um die 12 Stunden in der Luft bis Millie in der Hauptstadt Wellington landete. Klar war, dass Erin sie noch nicht holen konnte, denn Millie musste in Quarantäne. Jetzt mussten noch 10 Tage überstanden werden.

Aber auch diese Zeit verging und seit einigen Tagen sind Erin und Millie wieder vereint. Nun warten sie auf Andreas, der morgen Abend Deutschland verlässt.

Auf weitere Fotos freue ich mich sehr, zum Beispiel Andreas mit Millie - Millie genießt fröhlich Freigang - und vielleicht sogar mit einem Katzenfreund oder Katzenfreundin.

Ich wünsche Dir, liebe Erin und Dir lieber Andreas (zusammen mit Millie), eine wunderbare Zukunft in diesem herrlichen Land. Ihr habt Euch gegenseitig gezeigt, dass jeder für den anderen alles aufgibt, was Euch mal wichtig war.
Das nenne ich eine aufrichtige und starke Liebe - sehr bewundernswert! <3
Eure Brigitte
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Erin Collier I'm so proud of you all ❤

Was für eine Wahnsinnig und schöne Geschichte. Es hat mich sehr Berührt!!! ALLES Liebe und Gute den Drein!! 😅💓💓💓

Solch wunderbare Geschichten kann nur das Leben schreiben. Alles Gute für die kleine Familie.

So traumhaft , das ist wahre Liebe 💕 auch ich hätte diese Kosten nicht gescheut ! Das hab ich grade Pippi in den Augen vor Freude . Alles alles gute euch dreien 😻😻😻❤️❤️❤️❤️🍀🐾🍀🍀🍀

Oh wie schön 😍 da kommen mir doch glatt die Tränen!! Toll das es solche Menschen und solch eine bedingungslose Liebe gibt ❤️

Es ist so toll, dass ihr eure Millie mit genommen habt und das Geld dabei keine Rolle gespielt hat. Viele hätten dies nicht auf sich genommen und sich dort einfach ein anderes Tier angeschafft. Das kam für euch überhaupt nicht in Frage. Ihr seid wirklich zwei besondere Menschen und ich wünsche euch ganz viel Glück in Neuseeland. Ein so tolles Land mit ganz besonderen Menschen. ❣

Alles Gute Euch Beiden! 🍀💕

Was für eine schöne Geschichte 💞

Oh wie rührend schön❤

Tolle Menschen ❤️ Viele hätten es des Geldes wegen nicht durchgezogen.

Ach wie schön ist das denn 🥰🥰🥰

Das ist Stoff genug, um eine Kurzgeschichte draus zu machen 🥰

ganz wunderbar

♥️♥️♥️

Wieso miaut der Kater hier vin morgens bis Abends ??

Brigitte Harnack, danke dass du unsere Geschichte geteilt hast. Ich hatte so viel Glück dich kennenzulernen, weil ich so viele Freude von den Katzen bekommen habe. Als ich fast niemand in Deutschland kannte, hatte ich am mindesten Katzen Freunden und das bedeutet so viel 😍❤️ Die Millie ist so besonderes. Sie hat meinen Herz gestohlen, und ich konnte sie nie mehr abgeben. Nicht für eine Sekunde haben wir gedacht, dass diese Entscheidung nicht richtig war. Wir 3 gehören zusammen. Wenn der Andreas Klein auch hier gelandet ist, teile ich Bilder von uns 3 🐾 Die liebe ist alles. Ein Kiwi, ein Deutsche und ein Wildkatzenbaby sind eine Familie geworden ❤️ wie das alles passiert ist, kann ich nicht sagen. Aber ich würde immer dankbar dafür sein.

View more comments

Neuzugang 22.11.2019: Crazy, eine weibliche Katze, knapp 9 Jahre alt, Abgabe aus Allergiegründen. ... See MoreSee Less

Neuzugang 22.11.2019: Crazy, eine weibliche Katze, knapp 9 Jahre alt, Abgabe aus Allergiegründen.Image attachmentImage attachment

Comment on Facebook

Nicole Müller

Gabriele Schleiermacher

Dennis Rathjen

So eine Hübsche ❣️Hoffentlich findet sie bald ein neues Zuhause 💕

Was fürn süßer fratz😻

Ein wunderschöner Schatz😍 ich wünsche ihm ein hoffentlich baldiges schönes neues Heim🙏🙏🙏🙏🙏🍀🍀🍀🍀🍀

Wie ist die Veträglichkeit mit anderen Katzen? Oder ist er eher ein Einzelkater?

Oh ist die schön......ich kann sie leider nicht nehmen.

Wo kommt sie her. Wir füttern draußen ein Schätzchen mit, die genauso aussieht. Wenn man sie dann sieht.

what a beauty

Ist das ein Freigänger?

Der Blick allein

Allergie nach 9 Jahren?

Ein Felix

Muss ich haben 🥰

Welch putziges Kerlchen. 😻 Wer unsere Tiere unterstützen möcht, selber aber kein Tier aufnehmen kann, der kann jetzt ganz einfach über unsere Wunschliste tun. Wir haben sowohl eine Shop übergreifende Liste Hier der Link zu meinem Wunschzettel: www.meinonlinewunschzettel.de/?wz=d91e86bc67da167b164aefe8a96366e0 Als auch über unsere Amazonwunschliste tun. Unsere Tiere werden es auch danken www.amazon.de/hz/wishlist/ls/BT4D0PBUSCX8?ref_=wl_share 😻😻😻😻

View more comments

Neuzugänge 16.11.2019: Sarah, ein schwarzes Katzenmädchen und ihr Bruder Ferdi, sind 4 Monate alt. Sie wurden von Leuten aus Mitleid von einer öffentlichen Stätte in Köln mitgenommen, aber leider haben sie sich dann nicht weiter um sie gekümmert.

Beide leiden unter hohem Fieber, die Züngelchen sind von Caliciviren ziemlich zerfressen, so dass sie das Futter nicht anrühren. Sie können lediglich ein wenig Schlecksauce ablecken. Außerdem haben sie starke Gelenkschmerzen, dass sie sich kaum bewegen können. Wir hoffen, dass die Medikamente bald anschlagen.
... See MoreSee Less

Neuzugänge 16.11.2019: Sarah, ein schwarzes Katzenmädchen und ihr Bruder Ferdi, sind 4 Monate alt. Sie wurden von Leuten aus Mitleid von einer öffentlichen Stätte in Köln mitgenommen, aber leider haben sie sich dann nicht weiter um sie gekümmert. 

Beide leiden unter hohem Fieber, die Züngelchen sind von Caliciviren ziemlich zerfressen, so dass sie das Futter nicht anrühren. Sie können lediglich ein wenig Schlecksauce ablecken. Außerdem haben sie starke Gelenkschmerzen, dass sie sich kaum bewegen können. Wir hoffen, dass die Medikamente bald anschlagen.Image attachment

Comment on Facebook

Was für arme Schätze. Hoffentlich geht es Ihnen bald besser. Daumen sind gedrückt.

Was für süße Schnuffelchen. Alle Daumen und Pfoten sind gedrückt, dass die Medis ganz schnell anschlagen 🐾🍀

Arne kleine Mäuse..jetzt kann es nur noch bergauf gehen

Ohh die armen süßen😥

Gute Besserung für die beiden süßen ❤🍀

Gute Besserung. 🤗 🍀

Hoffentlich werden die beiden wieder gesund.

Geteilt in Fundtiere TH deutschlandweit

View more comments

Neuzugang 13.11.2019: Ein weiterer Neuzugang aus einem Haushalt, in dem zu viele Katzen beherbergt werden: Kater, ca. 2,5 Jahre alt. Wir nennen ihn jetzt einfach mal Schorsch. Eigentlich hätten wir den Kater schon in einen Haushalt mit einem anderen Kater vermitteln können, aber leider muss er operiert werden. Einer seiner Hoden befindet sich im Bauch. Nach seiner Genesung wird er aber sicher sein Glück finden... ... See MoreSee Less

Neuzugang 13.11.2019: Ein weiterer Neuzugang aus einem Haushalt, in dem zu viele Katzen beherbergt werden: Kater, ca. 2,5 Jahre alt. Wir nennen ihn jetzt einfach mal Schorsch. Eigentlich hätten wir den Kater schon in einen Haushalt mit einem anderen Kater vermitteln können, aber leider muss er operiert werden. Einer seiner Hoden befindet sich im Bauch. Nach seiner Genesung wird er aber sicher sein Glück finden...

Comment on Facebook

Schorsch ist vermittelt.

Was ein hübscher!

❤🤩

Mehr Laden...

Kontaktieren Sie uns

Scroll to Top

Auf unserer Webseite nutzen wir Cookies. Diese sind wichtig um unsere Seite zu verbessern.