Zakura und Sanja

Zakura und Sanja

– Update: Zippo ist versprochen –

Und weitere drei Katzenkinder haben noch kein Zuhause für immer gefunden: Zippo, Sanja und Zakura. Der schwarz-weiße Zippo kam ursprünglich mit seiner wilden Mutter und zwei Geschwisterchen ins Katzenhaus. Schnell legte er sämtliche Scheu ab und lieferte jedem Interessenten ein tolles Kino. Wild wurde mit den Geschwistern getobt, geklettert, Beine erklommen und auch bei Kindern haben die drei keine Angst gezeigt. Stundenlang konnte man die Rasselbande beobachten und schmunzeln. Da die wildgeborenen Katzen aber auch das Leben innerhalb einer Familie kennenlernen sollten, zogen sie mit den inzwischen dazugekommen Geschwistern Sanja und Zakura in eine Pflegestelle. Auch die beiden Tigerkatzen-Babys sind wild geboren und dank aufmerksamer Menschen zu uns in den Tierschutz gekommen.

Zu fünft machten die aktiven Katzenkinder nun die Pflegestelle unsicher und haben sich schnell an das Leben in einer Familie mit Kindern gewöhnt. Zippos Geschwister Nacho und Jade sind inzwischen vergeben. Nun warten nur noch Zippo, Sanja und Zakura auf Interessenten. Die drei ziehen natürlich gerne zusammen um, zu zweit oder zumindest zu einer bereits vorhandenen Katze dazu. Freigang sollte für die aktiven Tierchen selbstverständlich sein.

Tierart:
Katze
Geburtsdatum:
Mitte/Ende April 2024
Geschlecht:
weiblich
Kastriert:
Farbe:
getigert
Wunschzuhause:
Familienanschluss mit Freigang
Krankheiten/Behinderungen:
keine bekannt

Zakura und Sanja kennenlernen

Schreiben Sie uns einfach.
Sobald wir Ihre Nachricht erhalten haben, werden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns nicht immer umgehend melden können.
Bitte geben Sie uns ein bis zwei Tage Zeit für eine Rückmeldung.

Nach oben scrollen
Scroll to Top

Auf unserer Webseite nutzen wir Cookies. Diese sind wichtig um unsere Seite zu verbessern.