Samira

Samira,

Samira ist die weibliche Form des männlichen Vornamens Samir, deren Bedeutungen teilweise identisch sind. Die Beliebtheit des Namens ist seit 2000 stark angestiegen. Samira hat in der arabischen Sprache mehrere Bedeutungen: „die nächtliche Unterhalterin, Gesprächspartnerin“, „der Gesang“, die Prinzessin.

Samira ist etwas mehr als ein Jahr alt.

Da ich bereits meine ersten Kitties bekommen habe, kann ich nun beruhigt kastriert werden. Am 6. September ist es soweit. Dann werde ich auch gechipt und auf FiV und Leukose getestet.

Ich freue mich immer, wenn ich Aufmerksamkeit und Zuneigung bekomme. Ich bin eben eine kleine, noch junge Prinzessin. Aber wer freut sich denn nicht über etwas mehr Aufmerksamkeit und Zuneigung? Spielen ist allerdings nicht so mein Ding, dafür schmuse ich mit meinem Menschen umso lieber, stundenlang könnte ich dies genießen.

Freigänger:
Unsere Freigänger möchten gerne ein schönes Zuhause mit der Möglichkeit, die Natur zu erkunden und durch die Gegend stromern zu können. Ein katzensicher eingezäunter Garten wäre natürlich ideal, genauso wie eine verkehrsarme Gegend wünschenswert ist, damit sie möglichst kein Opfer des Straßenverkehrs werden.

Grundsätzliches:
Wenn unsere erwachsenen Katzen in die Vermittlung gehen, sind sie grundsätzlich kastriert, gechipt und negativ getestet auf FiV und Leukose.

Tierart:
Katze
Geburtsdatum:
Ca. 2020
Geschlecht:
weiblich
Kastriert:
Kastration am 6. September
Farbe:
weiß-grau gecheckt
Wunschzuhause:
Familienanschluss mit Freigang
Krankheiten/Behinderungen:
keine

Samira kennenlernen

Schreiben Sie uns einfach.
Sobald wir Ihre Nachricht erhalten haben, werden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns nicht immer umgehend melden können.
Bitte geben Sie uns ein bis zwei Tage Zeit für eine Rückmeldung.

Scroll to Top

Auf unserer Webseite nutzen wir Cookies. Diese sind wichtig um unsere Seite zu verbessern.