Mieke

Mieke kam zusammen mit ihrer gleichaltrigen 16-jährigen Schwester in nicht so gutem Zustand zu uns, nachdem ihr bisheriges Frauchen sie wohl schon länger nicht mehr gut versorgen konnte. Sie lebten dort bisher in reiner Wohnungshaltung. Auf der Pflegestelle zeigt sie sich noch etwas scheu, aber zugänglich und langsam wird sie auch neugieriger.

Da sie von den beiden Katzen die fittere ist und die Schwestern auch nicht sehr aneinander hängen, wäre Mieke bereit in ihre Endstelle zu ziehen. Blut-Kot und Urinuntersuchung wurde gemacht und sie wurde vom Tierarzt durchgecheckt, die verfilzten Stellen abgeschnitten (sieht noch ein wenig komisch aus, aber besser als verfilzt) und ihre Werte und ihr Zustand ist altersentsprechend gut. Sie ist noch ein wenig mager, aber frisst mittlerweile sehr gut, so dass wir uns sicher sind, das sie bald auch wieder propper aussehen wird.

Wer sich vorstellen kann, Mieke einen Altersruhesitz auf Lebenszeit zu geben, schreibt uns bitte eine Mail.

Tierart:
Katze
Geburtsdatum:
2004
Geschlecht:
weiblich
Kastriert:
ja
Farbe:
schwarz-weiß
Wunschzuhause:
Familienanschluss mit Freigang
Krankheiten/Behinderungen:
keine

Mieke kennenlernen

Schreiben Sie uns einfach.
Sobald wir Ihre Nachricht erhalten haben, werden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns nicht immer umgehend melden können.
Bitte geben Sie uns ein bis zwei Tage Zeit für eine Rückmeldung.

Scroll to Top

Auf unserer Webseite nutzen wir Cookies. Diese sind wichtig um unsere Seite zu verbessern.