Smilla Vermittelt)

Die drei Schwestern sind schon seit längerer Zeit in unserer Obhut.
Sie kamen in einem schlechten Zustand zu uns. Nach dem ersten Aufpäppeln konnten wir sie gottlob in eine Pflegestelle geben.
Diese Pflegestelle hat sich viele Wochen um die Kleinen liebevoll gekümmert. Anfangs ließen sie das Anfassen und Streicheln absolut nicht zu. Inzwischen lieben sie das Pflegefrauchen schon sehr.

Sie kriegen manchmal nicht genug Streicheleinheiten. Da wir die Schwestern zu Dritt sicherlich nicht vermitteln können, wäre es schön, wenn sie entweder zu Zweit oder zu einer anderen Katze dazu vermittelt werden könnten – und dies mit Freigang.

Sicherlich brauchen sie in einem neuen Zuhause wieder etwas Zeit, damit die Miezen Vertrauen aufbauen können.

Tierart:
Katze
Geburtsdatum:
08/2021
Geschlecht:
weiblich
Kastriert:
ja
Farbe:
Wunschzuhause:
Familienanschluss mit Freigang
Krankheiten/Behinderungen:
keine

Smilla Vermittelt) kennenlernen

Schreiben Sie uns einfach.
Sobald wir Ihre Nachricht erhalten haben, werden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns nicht immer umgehend melden können.
Bitte geben Sie uns ein bis zwei Tage Zeit für eine Rückmeldung.

Scroll to Top

Auf unserer Webseite nutzen wir Cookies. Diese sind wichtig um unsere Seite zu verbessern.